0711 - 75 88 688-0
✔ 4 % Vorkassenrabatt
✔ Kauf auf Rechnung
✔ Gratis Versand

Schlüsselanhänger

Der klassische Schlüsselanhänger dient der Identifikation eines Schlüssels oder Schlüsselsets. In der Regel sind die Schlüsselanhänger feste, aber lösbar mit dem jeweiligen Schlüssel per Schlüsselring verbunden. Diese semi-permanente Verbindung ist geradezu ideal, um den Überblick über eine größere Menge an Schlüsseln zu behalten. Der Schlüsselanhänger kann eine Zuordnung des jeweiligen Schlüssels ermöglichen und vereinfachen, denn er kann die Informationen zu dem betreffenden Schlüssel am Schlüssel direkt bereithalten. Ein lästiges Ratespiel oder zeitraubendes Ausprobieren der Schließfunktionen des Schlüssels entfällt ganz. Ein rascher Blick auf die Kennzeichnung des Schlüsselanhängers bei gekennzeichneten Anhängern, verschafft dem Benutzer und Anwender sogleich die Gewissheit, um was für einen Schlüssel es sich dabei handelt. Die Identifikationsmöglichkeiten sind mannigfaltig. Wenn sie farbcodiert sind, können Schlüsselanhänger bereits vor ihrer Entnahme vom Schlüsselhaken ihre Gruppenzuweisung signalisieren. Ansonsten helfen Kennzeichnungen, Nummern, Barcodes oder auch einfach ein geschriebener Kundenname oder eine nähere Bezeichnung schnell und reibungslos weiter.

Im Rahmen der so genannten Schlüsselmanagement Systeme, sind fehlerfreie Zuordnungen der Schlüssel ein elementarer Baustein des Schlüsselmanagements. Da viele Schlüssel sich ähnlich sehen, ist eine gut strukturierte Unterscheidungsmöglichkeit der Schlüssel fast die Voraussetzung für einen effizienten Umgang mit diesen. Der Kleinpreisartikel Schlüsselanhänger bietet hier die nötigen Möglichkeiten. Jede Branche von Unternehmen, Privatpersonen und Gewerbetreibenden, hat eigene Präferenzen und Vorlieben für Ihr eigenes Schlüsselaufbewahrungssystem. Während einer Hausfrau noch eine Hakenleiste ausreicht, um ihre Zimmer- und Türschlüssel zu verwalten, hat der Bevollmächtigte beispielsweise eines Autohauses oder einer Universität schon beachtlich mehr an Schlüsseln zu verwalten. Hier hängen dann Hakenleisten wohlmöglich in vielen Reihen übereinander auf den Zwischenwänden eines Schlüsseltresors und beherbergen zahllose Schlüssel. Der kleine, unscheinbare Schlüsselanhänger, macht auch hier dann viel Sinn, wenn er auf Grund seiner Kennzeichnung eine schnelle und zugriffssichere Absortierung und auch erneute Einsortierung erlaubt.

Mit System gekennzeichnet und deponiert, machen die Schlüsselanhänger selbst die sichere Verwaltung einer großen Menge an verschiedensten Schlüsseln möglich. Unsere Schlüsselanhänger aus dem Programm für Schlüsselmanagement Systeme und Zubehör, zeichnen sich durch ihre bewährte Konzeption aus. Ihr Styling oblag eher den Anforderungen an ein absolut alltagstaugliches System, denn als zusätzliches Attribut für Ihre Kollektion an Schlüsseln. Auch farbliche Unterschiede machen Sinn, denn diese erlauben eine Art von Vorsortierung nach bestimmten Gruppen von Schlüsseln. Sehr gerne hört sich unser Spezialistenteam von Fachberatern im Bereich der Sicherheitstechnik auch Ihre Problemstellung an, wenn Sie sich für ein künftiges Schlüsselmanagement System entscheiden möchten. Unsere Fachleute kennen die branchenbezogenen Bedarfssituationen und konnten schon so manchem Kunden zu einer dauerhaften und optimierten Lösung für dessen Anwendungen verhelfen. Innovative Erkenntnisse mit Relevanz zu diesen speziellen Sachverhalten, sind nicht unbedingt weitläufig verbreitetes Allgemeingut. Aber ein fachkompetentes Beraterteam in allen Belangen der Sicherheit ist nur sehr selten zu toppen. Wir sehen gerne jeder neuen Herausforderung entgegen und würden uns freuen, wenn auch Sie uns die Gelegenheit einräumen würden, Ihnen eine maßgeschneiderte und individuelle Lösung für exakt Ihren Bedarf anzubieten.

Der klassische Schlüsselanhänger dient der Identifikation eines Schlüssels oder Schlüsselsets. In der Regel sind die Schlüsselanhänger feste, aber lösbar mit dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schlüsselanhänger

Der klassische Schlüsselanhänger dient der Identifikation eines Schlüssels oder Schlüsselsets. In der Regel sind die Schlüsselanhänger feste, aber lösbar mit dem jeweiligen Schlüssel per Schlüsselring verbunden. Diese semi-permanente Verbindung ist geradezu ideal, um den Überblick über eine größere Menge an Schlüsseln zu behalten. Der Schlüsselanhänger kann eine Zuordnung des jeweiligen Schlüssels ermöglichen und vereinfachen, denn er kann die Informationen zu dem betreffenden Schlüssel am Schlüssel direkt bereithalten. Ein lästiges Ratespiel oder zeitraubendes Ausprobieren der Schließfunktionen des Schlüssels entfällt ganz. Ein rascher Blick auf die Kennzeichnung des Schlüsselanhängers bei gekennzeichneten Anhängern, verschafft dem Benutzer und Anwender sogleich die Gewissheit, um was für einen Schlüssel es sich dabei handelt. Die Identifikationsmöglichkeiten sind mannigfaltig. Wenn sie farbcodiert sind, können Schlüsselanhänger bereits vor ihrer Entnahme vom Schlüsselhaken ihre Gruppenzuweisung signalisieren. Ansonsten helfen Kennzeichnungen, Nummern, Barcodes oder auch einfach ein geschriebener Kundenname oder eine nähere Bezeichnung schnell und reibungslos weiter.

Im Rahmen der so genannten Schlüsselmanagement Systeme, sind fehlerfreie Zuordnungen der Schlüssel ein elementarer Baustein des Schlüsselmanagements. Da viele Schlüssel sich ähnlich sehen, ist eine gut strukturierte Unterscheidungsmöglichkeit der Schlüssel fast die Voraussetzung für einen effizienten Umgang mit diesen. Der Kleinpreisartikel Schlüsselanhänger bietet hier die nötigen Möglichkeiten. Jede Branche von Unternehmen, Privatpersonen und Gewerbetreibenden, hat eigene Präferenzen und Vorlieben für Ihr eigenes Schlüsselaufbewahrungssystem. Während einer Hausfrau noch eine Hakenleiste ausreicht, um ihre Zimmer- und Türschlüssel zu verwalten, hat der Bevollmächtigte beispielsweise eines Autohauses oder einer Universität schon beachtlich mehr an Schlüsseln zu verwalten. Hier hängen dann Hakenleisten wohlmöglich in vielen Reihen übereinander auf den Zwischenwänden eines Schlüsseltresors und beherbergen zahllose Schlüssel. Der kleine, unscheinbare Schlüsselanhänger, macht auch hier dann viel Sinn, wenn er auf Grund seiner Kennzeichnung eine schnelle und zugriffssichere Absortierung und auch erneute Einsortierung erlaubt.

Mit System gekennzeichnet und deponiert, machen die Schlüsselanhänger selbst die sichere Verwaltung einer großen Menge an verschiedensten Schlüsseln möglich. Unsere Schlüsselanhänger aus dem Programm für Schlüsselmanagement Systeme und Zubehör, zeichnen sich durch ihre bewährte Konzeption aus. Ihr Styling oblag eher den Anforderungen an ein absolut alltagstaugliches System, denn als zusätzliches Attribut für Ihre Kollektion an Schlüsseln. Auch farbliche Unterschiede machen Sinn, denn diese erlauben eine Art von Vorsortierung nach bestimmten Gruppen von Schlüsseln. Sehr gerne hört sich unser Spezialistenteam von Fachberatern im Bereich der Sicherheitstechnik auch Ihre Problemstellung an, wenn Sie sich für ein künftiges Schlüsselmanagement System entscheiden möchten. Unsere Fachleute kennen die branchenbezogenen Bedarfssituationen und konnten schon so manchem Kunden zu einer dauerhaften und optimierten Lösung für dessen Anwendungen verhelfen. Innovative Erkenntnisse mit Relevanz zu diesen speziellen Sachverhalten, sind nicht unbedingt weitläufig verbreitetes Allgemeingut. Aber ein fachkompetentes Beraterteam in allen Belangen der Sicherheit ist nur sehr selten zu toppen. Wir sehen gerne jeder neuen Herausforderung entgegen und würden uns freuen, wenn auch Sie uns die Gelegenheit einräumen würden, Ihnen eine maßgeschneiderte und individuelle Lösung für exakt Ihren Bedarf anzubieten.

Zuletzt angesehen