0711 - 75 88 688-0
✔ 4 % Vorkassenrabatt
✔ Kauf auf Rechnung
✔ Gratis Versand

Schlüsselwächter

Der Schlüsselwächter ist ein intelligentes Schlüsselverwaltungssystem mit optimierter Schlüsselkontrolle. Immer dann, wenn die Schlüsselorganisation für eine gewisse Menge von Schlüsseln wichtig ist und Sicherheitsaspekte eine Rolle spielen, dann ist der Schlüsselwächter mit seiner elektromechanischen Verriegelung im Schlüsselträger ein bewährtes Hilfsmittel zur Schlüsselverwaltung.

Einzelne Schlüssel sind nur für solche Personen oder Personengruppen abgreifbar, welche auch den zugeordneten Zugriffscode kennen. Die Deponierung im Schlüsselwächter System bedient sich eines Ringes aus Edelstahl mit 3 mm Stärke. Der Schrank hat einen stabilen Korpus aus korrosionsresistentem Edelstahl mit 2 mm Wandstärke. Für jeden einzelnen Benutzer und für jeden überwachten Schlüssel werden die Zugriffsdaten erfasst und protokolliert. Das ermöglicht und erlaubt ein sehr zeitnahes Nachvollziehen, wo sich welcher exakte Schlüssel befindet und in wessen Besitz er ist. Das integrierte LCD-Display managt die Benutzerführung und ist anwenderfreundlich konzipiert. Selbst bei Stromausfall arbeitet Ihr Schlüsselwächter unbeirrt weiter, denn eine Versorgung des Systems wird dann über eine eingebaute Stromquelle (Pufferbatterie) gewährleistet.

An Schnittstellen mangelt es dem Schlüsselwächter auch nicht, denn serielle Schnittstellen erlauben die Erweiterung auf Zusatzgeräte oder Module. Hier gibt es Codekartenleser und biometrische Sensoren für die Fingerabdruckerfassung oder sogar Module, welche bei programmierten Aktivitäten am Schlüsselwächter lautlos eine SMS Nachricht in das GSM Netz versenden (Mobilfunknetz).

Generiert werden können auf Wunsch des Betreibers auch Zugangscodes für Gäste, ein so genanntes Vier-Augen-Prinzip kann zusätzlich für ein Plus an Sicherheit sorgen und programmiert werden, Alarmaufschaltungen sind möglich und selbst eine Freigabe für Notfälle kann berücksichtigt werden. Unterschiedliche Kapazitäten Ihres Schlüsselwächters, bieten Platz für 40 oder 60 Schlüssel im Grundmodul, welches aber erweiterungsfähig ist durch eine systeminterne Vernetzung von Ergänzungsmodulen in einer identischen Optik.

Die zahlreichen Features und Optionen mit den Schlüsselwächtern, machen das System für viele Schlüsselanwender interessant. Die Backup Option mit der innenliegenden Notstromversorgung macht eine Umgehung der Verriegelungsmechanismen schwierig. Es gilt als gewährleistet, das nur ein befugter Benutzer auch einen Zugriff auf die Schlüssel hat, die für ihn auch freigegeben sind. Mehrere Systeme können im Verbund verwaltet und betrieben werden, mit anderen Worten: Das Schlüsselwächter System ist hochgradig flexibel und kann mit einem Unternehmen oder auch den zugeteilten Aufgaben wachsen.

Ihr Team von Sicherheitstechnik Profis und Systemberatern von www.schluesseltresor.de, sieht jede Anfrage interessierter Kunden als willkommene Herausforderung an die Fachkompetenz und sehr gerne sind wir für Sie zu einem Gespräch oder einer Fachberatung zu Ihrem individuellen Bedarf an Sicherheitstechnik für Ihre Organisation von Schlüsseln bereit. Bedarfsgerechte Komfortlösungen mit einem hohen Potential an Sicherheit im Gebrauch, sind unsere Spezialität, gerne erfahren wir von Ihnen, wie wir auch Ihnen helfen können.

Der Schlüsselwächter ist ein intelligentes Schlüsselverwaltungssystem mit optimierter Schlüsselkontrolle. Immer dann, wenn die Schlüsselorganisation für eine gewisse... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schlüsselwächter - Die Übersicht

Der Schlüsselwächter ist ein intelligentes Schlüsselverwaltungssystem mit optimierter Schlüsselkontrolle. Immer dann, wenn die Schlüsselorganisation für eine gewisse Menge von Schlüsseln wichtig ist und Sicherheitsaspekte eine Rolle spielen, dann ist der Schlüsselwächter mit seiner elektromechanischen Verriegelung im Schlüsselträger ein bewährtes Hilfsmittel zur Schlüsselverwaltung.

Einzelne Schlüssel sind nur für solche Personen oder Personengruppen abgreifbar, welche auch den zugeordneten Zugriffscode kennen. Die Deponierung im Schlüsselwächter System bedient sich eines Ringes aus Edelstahl mit 3 mm Stärke. Der Schrank hat einen stabilen Korpus aus korrosionsresistentem Edelstahl mit 2 mm Wandstärke. Für jeden einzelnen Benutzer und für jeden überwachten Schlüssel werden die Zugriffsdaten erfasst und protokolliert. Das ermöglicht und erlaubt ein sehr zeitnahes Nachvollziehen, wo sich welcher exakte Schlüssel befindet und in wessen Besitz er ist. Das integrierte LCD-Display managt die Benutzerführung und ist anwenderfreundlich konzipiert. Selbst bei Stromausfall arbeitet Ihr Schlüsselwächter unbeirrt weiter, denn eine Versorgung des Systems wird dann über eine eingebaute Stromquelle (Pufferbatterie) gewährleistet.

An Schnittstellen mangelt es dem Schlüsselwächter auch nicht, denn serielle Schnittstellen erlauben die Erweiterung auf Zusatzgeräte oder Module. Hier gibt es Codekartenleser und biometrische Sensoren für die Fingerabdruckerfassung oder sogar Module, welche bei programmierten Aktivitäten am Schlüsselwächter lautlos eine SMS Nachricht in das GSM Netz versenden (Mobilfunknetz).

Generiert werden können auf Wunsch des Betreibers auch Zugangscodes für Gäste, ein so genanntes Vier-Augen-Prinzip kann zusätzlich für ein Plus an Sicherheit sorgen und programmiert werden, Alarmaufschaltungen sind möglich und selbst eine Freigabe für Notfälle kann berücksichtigt werden. Unterschiedliche Kapazitäten Ihres Schlüsselwächters, bieten Platz für 40 oder 60 Schlüssel im Grundmodul, welches aber erweiterungsfähig ist durch eine systeminterne Vernetzung von Ergänzungsmodulen in einer identischen Optik.

Die zahlreichen Features und Optionen mit den Schlüsselwächtern, machen das System für viele Schlüsselanwender interessant. Die Backup Option mit der innenliegenden Notstromversorgung macht eine Umgehung der Verriegelungsmechanismen schwierig. Es gilt als gewährleistet, das nur ein befugter Benutzer auch einen Zugriff auf die Schlüssel hat, die für ihn auch freigegeben sind. Mehrere Systeme können im Verbund verwaltet und betrieben werden, mit anderen Worten: Das Schlüsselwächter System ist hochgradig flexibel und kann mit einem Unternehmen oder auch den zugeteilten Aufgaben wachsen.

Ihr Team von Sicherheitstechnik Profis und Systemberatern von www.schluesseltresor.de, sieht jede Anfrage interessierter Kunden als willkommene Herausforderung an die Fachkompetenz und sehr gerne sind wir für Sie zu einem Gespräch oder einer Fachberatung zu Ihrem individuellen Bedarf an Sicherheitstechnik für Ihre Organisation von Schlüsseln bereit. Bedarfsgerechte Komfortlösungen mit einem hohen Potential an Sicherheit im Gebrauch, sind unsere Spezialität, gerne erfahren wir von Ihnen, wie wir auch Ihnen helfen können.

Zuletzt angesehen