0711 - 75 88 688-0
✔ 4 % Vorkassenrabatt
✔ Kauf auf Rechnung
✔ Gratis Versand

Schlüsseltresor für Autohäuser

Ein Schlüsseltresor für Autohaus sollte zwingend verschiedene Merkmale und Charakteristiken in sich vereinigen, denn der besondere Bedarf in einem Autohaus verlangt nach individuellen Branchenlösungen. Ihr Team von kompetenten Spezialisten und Sicherheitsberatern bei www.schluesseltresor.de, ist sich den speziellen Anforderungen an einen Schlüsseltresor für Autohaus bewußt und wartet mit einer Auswahl an bedarfsgerechten und ausgereiften Lösungen für jede projektierte Betriebsgröße auf. Selbstverständlich steht die Verhinderung unbefugter Schlüsselzugriffe, das effiziente Einsortieren und Absortieren der Schlüssel und natürlich auch der gezielte Schutz vor gewaltsamer Öffnung bei allen angebotenen Modellen im Brennpunkt unserer Aufmerksamkeit.

Hinsichtlich der Aufstellmöglichkeiten und optimaler Standorte von dem Schlüsseltresor für Autohaus, geben Ihre vorhandene, betriebliche Struktur und die in Frage kommenden Gebäude auf dem Betriebsgelände natürlich Parameter vor, welche vollumfänglich bereits bei der Konzeption berücksichtigt werden müssen. Kaum ein Autohaus gleicht dem anderen und ein jedes hat Besonderheiten und Präferenzen, welche es ebenfalls zu beachten gilt. Der Schlüsseltresor für Autohaus kann als zentraler Ort der Aufbewahrung und Deponierung für alle Gruppen von Schlüsseln dienen. Codiert und sortiert, findet sich hier ein zugeordneter Platz für jeden Schlüssel oder jedes Schlüsselset. Anvertraute Kundenfahrzeugschlüssel sind hier gut aufgehoben, wenn das Fahrzeug auf einen Service oder eine Reparatur wartet oder nach verrichteter Leistung der Abholung durch den rechtmäßigen Besitzer entgegensieht. Neu- oder Gebrauchtwagenschlüssel sind hier ebenfalls einsortiert und die Schlüssel für einen etwaigen, betriebseigenen Fuhrpark (Abschleppwagen, Kurierfahrzeug etc.), sind hier auch sicher deponiert. Kurz und gut - alle erdenklichen Schlüssel des Autohauses sind sicher und zentral gelagert, der Schlüsseltresor für Autohaus erfüllt auch die Aspekte der Sorgfaltspflicht bei vorübergehend überlassenen Kundenschlüsseln.

Die Kapazitäten und Fassungsvermögen der jeweiligen Modelle von Schlüsseltresor für Autohaus, sind natürlich von den Schlüsselhakenabständen und dem Innenvolumen des Tresors abhängig. Fast jeder Hersteller von Modellen an Schlüsseltresor für Autohaus, produziert daher auch verschieden große Versionen seiner Modelle. Bauartbedingt ist ein Schlüsseltresor für Autohaus meist kopflastig und bedingt eine zusätzliche Verankerung an der Wand oder dem Boden, um eine sichere und kippstabile Inbetriebnahme zu ermöglichen. In den meisten Fällen, sind die Schlüsseltresore dafür bereits werksseitig vorgerichtet und weisen entsprechende Bohrungen im Korpus auf.

Selbstredend berücksichtigen die Innenaufteilungen und Einrichtungen von jedem modernen Schlüsseltresor für Autohaus auch den unterschiedlichen Platzbedarf heutiger Schlüsselsets, denn ein reibungsloses Ein- und Absortieren muss auch dann gewährleistet sein, wenn das Schlüsselset zu einem PKW nicht nur aus Zünd- und Türschlüssel besteht. Neuere Schlüsselsets haben oftmals eine dazugehörige Transpondereinheit, welche erweitert Schließ- und Komfortfunktionen am betreffenden PKW schaltet. Diese kleinen Sender sind im Zündschlüsselkopf integriert oder hängen dem Schlüsselset als separater Schlüsselanhänger an. Der erhöhte Platzbedarf ergibt sich daher zwangsläufig aus den zusätzlich verbauten Komponenten nebst der Stromquelle für den Transponder (Impulssender). Gerne hilft Ihnen unser bewährtes Team von Sicherheitstechnikberatern und Tresorspezialisten bei der passenden Auswahl für Ihre individuelle Bedarfssituation. Kontakten Sie einfach www.schluesseltresor.de für Ihre unverbindliche Fachberatung.