Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Was versteht man unter einem Hängeregister mit Feuerschutz?

Ein Tresor, der mit Hängeregistern bestückt werden kann, ist ein Wertschutzbehältnis mit der Möglichkeit, in seinem Inneren Hängemappen zu platzieren. Ein solcher Safe dient der Aufbewahrung dieser Mappen und ist ausziehbar, um eine praktikable Handhabung mit schnellem Zugriff zu ermöglichen.

Welche Geschäftszweige benötigen Hängeregister mit Feuerschutz?

Diverse Unternehmen, vor allem auch solche, die mit Kunden, Mandanten und Patienten Umgang haben, benötigen zur Sicherung der wertvollen Daten einen Tresor mit Feuerschutz, der die Gelegenheit bietet, Hängeregister zu positionieren. Aber auch für andere Firmen, die über viele Unterlagen und Dokumente verfügen, ist ein solches Wertschutzbehältnis äußerst nützlich, wenn es darum geht, diese übersichtlich und vor Feuer geschützt verstauen zu können. Egal, ob bei Ärzten, Krankenhäusern oder Rechtsanwälten: Hängeregistraturen sollten in kaum einem Büro fehlen. Denn trotz des weltweiten Vormarsches auf dem Gebiet der elektronischen Datenverarbeitung ist die Handhabung von Dokumenten jeder Art, Akten und wesentlichen Kundendaten dennoch unverzichtbar. Übersichtlich verwahrt, können Sie im Handumdrehen genau auf den Vorgang oder die Daten des Kunden zugreifen. Ein Karteischrank mit Feuerschutz bietet Akten nicht nur genügend Platz, sondern auch einen sicheren Schutz vor den Gefahren, die von einem Feuer oder Brand ausgehen. So ist eine solche Anschaffung nicht nur nützlich, sondern ermöglicht auch die ordentliche und platzsparende Akten-Ablage vor allem im DIN-A4-Format.